Flow Country Trail


Flow Country nie steil, nie gefährlich, nie extrem...

Beginnt an der Bergstation und ist mit Sessel - oder Schlepplift erreichbar. Durch seine glatte und harte Oberfläche auch für Hardtail Biker geeignet und auch bei schlechter Witterung befahrbar. Die Strecke besteht aus einer Kombination von Wellen und Kurven, z. Teil mit kleinen Sprüngen, die jedoch jederzeit umfahrbar sind.

Der Flow Country Trail ist sehr flüssig zu fahren und ohne jeglichen Gegenanstieg. Ein Fahrspaß für die ganze Familie auch für Anfänger geeignet. Durch die Wellen vermittelt die Strecke eine Achterbahnfahrt.

Bei der Entwicklung durch Diddie Schneider und Hans Rey legten beide sehr großen Wert auf eine familiengerechte - altersunabhängige Realisierung dieser Strecke. Wirklich jeder kann den Flow Country Trail mit Vergnügen befahren und wird diese mit einem breiten Grinsen verlassen.

Partner

 

Bikepark Geisskopf
Bischofsmais

Diddie Schneider
Sport | Event | Design

Bogenpark Geisskopf
Bischofsmais

Impressum

Suchen