Freeride


Hinter dem Gasthof der Bergstation beginnt die Freeride. Die Streckenlänge beträgt 2,2 km, der Höhenunterschied 260 m. Es befinden sich nur einige leicht zu umfahrende Sprünge in der Strecke.

Im oberen Teil ist die Strecke weit, steil und steinig. Im unteren Teil wird die Strecke enger und wurzeliger, insgesamt technischer. Die Freeride ist bei Trockenheit auch für Anfänger geeignet, bei Nässe jedoch wegen der vielen Wurzeln nur für Fortgeschrittene.

Partner

 

Bikepark Geisskopf
Bischofsmais

Diddie Schneider
Sport | Event | Design

Bogenpark Geisskopf
Bischofsmais

Impressum

Suchen